Seiten

Hallo und Herzlich Willkommen

Sonntag, 7. August 2011

BallaBalla

Ich habe mal meine Streichelstöffchen angeschnitten und eine BallaBalla genäht.Das hat auch alles ganz gut geklappt bis ich den Deckel annähen und dann versäubern sollte.Denn das hat mal wieder gar nicht geklappt.Liegt vielleicht auch daran das ich in Etappen nähen musste und dann immer jemand trampelner Weise hinter mir hatte.Mooooottttz



Eine BallaBalla zu fotografieren macht auch nicht wirklich Spaß.

Die Außenstoffe habe ich vom Königreich der Stoffe.Den Türkisen von Karstadt und Innen habe ich einen braunen Stoff von Michas.

Gruß Madlen

Kommentare:

  1. Wow, toll, die Tasche. Du hast doch auch das Buch "Tolle Taschen ...". Kannst Du mir meine Fragen beantworten (schau mal auf meinen Blog)?
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe deine Frage schon gelesen.Ich gucke mir morgen mal die Tasche an.Vielleicht kann ich dir ja dann helfen.

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  3. Na dafür, dass du auch permanent auftrennen musstest, sieht sie klasse aus. *aufdeineschulterklopf* Ähnliche Stoffe werd ich für meine nächste El Porto nehmen.

    AntwortenLöschen
  4. Ein paar Fragen haben sich mittlerweile erledigt, weil ich festgestellt habe, dass ich wohl nicht alle Details auf die Schnittmuster eingezeichnet habe. Ansonsten werde ich das jetzt so hinfummeln, wie ich meine. Bin immer noch der Meinung, dass da nicht alles stimmen kann (z.B. Seitenstreifen 2x, Vordertasche kein Futter zuschneiden, keine Klappe zuschneiden - obwohl im Schnittmuster eingezeichnet). Ach, ich werde schon klarkommen.
    Ich arbeite mich übrigens auch immer Schritt für Schritt durch die Anleitungen und verstehe Schritt 4 niemals, bevor ich nicht Schritt 3 gearbeitet habe ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen